Verein/NPO

Elke Rampfl-Platte/Shotshop.com
UNSER STEUERTIPP FÜR VEREINE
  • Planen Sie in nächster Zeit ein Vereinsfest? Bitte beachten Sie die Regelungen für „kleine Vereinsfeste“. Nur dann können Sie die steuerlichen Begünstigungen für entbehrliche Hilfsbetriebe in Anspruch nehmen. Auch die Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht entfällt beim „kleinen Vereinsfest“.
  • E-Rechnungen werden immer beliebter. Achten Sie auf die Ordnungsmäßigkeit dieser Rechnungen, damit der Vorsteuerabzug nicht verloren geht. 
  • Falls Sie hin und wieder Aushilfen beschäftigen, könnte die seit 1.1.2017 geltende neue Regelung für Sie interessant sein. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es Begünstigungen für Dienstgeber und Dienstnehmer. 

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Wir unterstützen Sie gerne.