News Archiv

aktualisiert 03.12.2020

NEU: Ausweitung der Betrachtungszeiträume (12 aus 12 Monaten) 

Stand 23.11.2020

Die neue Richtlinie zum Umsatzersatz für vom Lockdown direkt betroffene (geschlossene) Betriebe wurde veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

Stand 23.11.2020

Die Details zur lang ersehnten 2. Phase des Fixkostenzuschusses stehen nun fest. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier zusammengefasst. 

Handshake / © saksit - stock.adobe.com

Leiden Sie auch an ständigem Zeitdruck und Arbeitsüberlastung?

Glas mit Münzen / © Yabresse - Fotolia.com

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat zur zweiten Phase des Fixkostenzuschusses eine umfangreiche Förderrichtlinie veröffentlicht.

Auto aus Gras / © Jenny Sturm - stock.adobe.com

Die umfangreichen Anhänge der Förderrichtlinie regeln hier viele Details, Beispiele und Voraussetzungen.

Restaurant / © arizanko - stock.adobe.com

Der Bundesminister für Finanzen hat die Gastgewerbepauschalierungsverordnung geändert.

Familie / © luckybusiness - stock.adobe.com

Die Regelbedarfssätze werden jedes Jahr neu festgelegt.

Bauarbeiter / © arsenypopel - stock.adobe.com

Fristen und Termine bei Kündigung durch den Arbeitgeber

Paragraph / © Sebastian Duda - Fotolia.com

Das vorsätzliche Unterlassen der Anzeige ist eine Finanzordnungswidrigkeit.

aktualisiert 19.11.2020

Aktuelle Informationen zum Verdienstentgang nach dem Epidemiegesetz und zu Hilfsfonds, insbesondere zum neuen COVID-Start-up-Hilfsfonds!

Sonderbetreuungszeit

Mit wesentlichen Verbesserungen bei der Sonderbetreuungszeit wird offenbar für weitere drohende Schließungen von Schulen und Kindergärten vorgesorgt. Die Neuregelung soll von 1. November 2020 bis 9. Juli 2021 (=Ende des Schuljahres) gelten. Hier die wichtigsten Informationen dazu:Mit wesentlichen Verbesserungen bei der Sonderbetreuungszeit wird offenbar für weitere drohende Schließungen von Schulen und Kindergärten vorgesorgt. Die Neuregelung soll von 1. November 2020 bis 9. Juli 2021 (=Ende des Schuljahres) gelten. Hier die wichtigsten Informationen dazu: