Online News

Kalender-Icon / © DDRockstar - stock.adobe.com

Die wesentlichsten Voraussetzungen einer Neugründung

Richterin / © Gina Sanders - stock.adobe.com

Österreichische Unternehmer, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, können sich unter bestimmten Voraussetzungen auch Vorsteuern, die außerhalb Österreichs angefallen sind, erstatten lassen.

Laptop / © Tierney - stock.adobe.com

Fehlt es an diesen Mindestangaben, berechtigt ein Fahrausweis nicht zum Vorsteuerabzug.

Ziellinie / © pressmaster - stock.adobe.com

Das Neugründungsförderungsgesetz sieht für Neugründungen und Übertragungen von Betrieben steuerliche Begünstigungen vor.

Laptop / © PMDesign - Fotolia.com

Das BMF hat nun das Jahressteuergesetz des heurigen Jahres zur Begutachtung versandt, die Gesetzwerdung bleibt abzuwarten.

Haus auf Turm aus Münzen / © beeboys - stock.adobe.com

Beim Verkauf eines Grundstücks fällt im Regelfall Immobilienertragsteuer (ImmoESt) an.

Steuer auf Geldscheinen / © Sabine Naumann - Fotolia.com

Um Ihre Steuererklärung korrekt erstellen zu können, ist eine Vielzahl von Informationen zu Ihrem Unternehmen und für die Einkommensteuererklärung auch zu Ihrer Person erforderlich.

Pokerkarten / © mumi - Fotolia.com

Der Begriff Unternehmensstrategie ist nicht einheitlich definiert.

Icons auf Weltkarte / © chombosan - stock.adobe.com

Im Jahressteuergesetz 2018 (Gesetzesentwurf) wird die Besteuerung von Leitungsrechten neu geregelt.

Schreibtisch / © Rawpixel.com - Fotolia.com

Unter Performance Management wird Leistungsmanagement, also die Messung und Steuerung der Leistung eines Unternehmens verstanden.

Hotel / © robertdering - stock.adobe.com

Für eine Nächtigung vom 31.10. auf den 1.11.2018 ist bereits ein Steuersatz von 10 % anzuwenden.

EU-Icon / © vaso - Fotolia.com

Richtmengen bzw. Freigrenzen für alkoholische Getränke und Tabakwaren

Datenblatt / © Bacho Foto - stock.adobe.com

Die Nutzungsdauer ist grundsätzlich vom Steuerpflichtigen zu schätzen.

Arbeitsmediziner / © Kurhan - stock.adobe.com

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, eine Arbeitsplatzevaluierung durchzuführen.

Frau vor Laptop / © gzorgz - Fotolia.com

Wachsen Unternehmen, so nehmen meist auch die bürokratischen Strukturen zu und Entscheidungswege werden lange.

Taschenrechner / © BillionPhotos - Fotolia.com

Die Uneinbringlichkeit ist nun wieder absehbar, wenn der Gesellschafter über keine ausreichende Bonität verfügt und der Gesellschaft keine ausreichenden Sicherheiten bereitgestellt wurden.

Gutschein / © racamani - stock.adobe.com

Zur Beantwortung der Frage, ob ein Gutschein in der Registrierkasse zu erfassen ist, ist laut Erlass des BMF zu unterscheiden, ob ein Wertgutschein oder ein sonstiger Gutschein vorliegt.

Schmetterling auf Nase / © ulkas - stock.adobe.com

Regelbedarfssätze für das Jahr 2019

gezeichnetes Haus und Geldbörse / ©  Fantasista - Fotolia.com

Ohne Nachweis eines anderen Aufteilungsverhältnisses sind von den Anschaffungskosten eines bebauten Grundstücks 40 % als Anteil des Grund und Bodens auszuscheiden.

Fragezeichen in Hand / © sk_design - Fotolia.com

Sehr teure Investitionen können die zukünftige Lage des Unternehmens wesentlich beeinflussen.

Münzstapel / © weyo - Fotolia.com

Diese allgemeinen Ziele muss jeder einzelne Unternehmer für sich konkretisieren und Strategien zu deren Erreichung festlegen.

Familie / © JackF - stock.adobe.com

Der Familienbonus Plus ist ein Absetzbetrag von der Einkommensteuer in Höhe von € 125,00 pro Monat (€ 1.500,00 pro Jahr) und Kind bis zu einem Alter von 18 Jahren bei Anspruch auf Familienbeihilfe.

Mann vor Laptop / © AA+W - Fotolia.com

Entsprechend der Verordnung war bisher für bestimmte steuerfreie Kostenersätze, wie z. B. Diäten und km-Gelder bei Vertretern (anders als bei anderen Berufsgruppen), das Pauschale nicht zu kürzen.

Frau mit Blumen / © Sergey Nivens - Fotolia.com

Die neue Verordnung ist erstmalig bei der Veranlagung für das Kalenderjahr 2018 anzuwenden.

Frau vor Computer / © Andrey Popov - stock.adobe.com

Eine Rechnung berechtigt einen Rechnungsempfänger grundsätzlich nur dann zum Vorsteuerabzug, wenn sie den Formvorschriften des Umsatzsteuergesetzes entspricht.