Arzt, Ärztin, Gesundheitsberufe

Yuganov Konstantin/Shutterstock.com
UNSER STEUERTIPP FÜR GESUNDHEITSEXPERTINNEN
  • Ab sofort gibt es die automatische Einkommensteuer-Vorauszahlung. Sie erteilen dem Finanzamt ein SEPA-Lastschriftmandat und die pünktliche Abbuchung erfolgt automatisch. Natürlich erhalten Sie vor jeder Abbuchung eine Verständigung.
  • Spenden, die bis 31. 12. 2019 an begünstigte Spendenempfänger getätigt werden, sind bis zu 10 % des Gewinns des laufenden Wirtschaftsjahres absetzbar. Die Spenden werden direkt an das Finanzamt gemeldet und landen automatisch in Ihrer Steuererklärung.
  • Studieren Ihre Kinder? Für die auswärtige Berufsausbildung von Kindern kann in der Steuererklärung ein Pauschalbetrag als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt werden.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Wir unterstützen Sie gerne.